menu

Ästhetische Zahnkorrekturen

Mit der modernen Zahnmedizin ist es möglich, nicht nur die Farbe, sondern auch die Form und die Stellung Ihrer Zähne zu korrigieren und Ihnen somit zu einem ästhetischen Zahnbild zu verhelfen. Dabei analysieren wir zunächst Ihre anatomische Situation. Anschließend stehen Ihnen – ganz nach Ihren Wünschen und Vorlieben – verschiedene Ausführungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wir beraten Sie gerne persönlich über die verschiedenen Verfahren, die uns ästhetische Zahnmedizin bietet.

Compositfüllungen

Die kostengünstigste Variante der ästhetischen Zahnversorgung stellen plastische Keramikfüllungen, die sogenannten Composites dar. Der Begriff kommt vom englischen „composite“ und bedeutet so viel wie „zusammengesetzt“. Denn das zahnfarbene Füllungsmaterial ist kein Kunststoff im herkömmlichen Sinne, sondern ein Hightech-Verbundwerkstoff. Zu ungefähr 80 Prozent besteht das Material aus kleinsten Keramik-, Glas- und Quarzpartikeln, der eigentliche Kunststoffanteil macht etwa 20 Prozent aus. Durch diese Kombination wird die Restauration viel stabiler als frühere Kunststofffüllungen. Diese Composite können sowohl im Front-, als auch im Seitenzahnbereich eingesetzt werden. Besonders bei kleineren Defekten sind diese anatomisch geschichteten Füllungen zu empfehlen. Die Füllung kann dabei unter größtmöglicher Schonung des Zahnes eingesetzt werden.

Keramikinlays

Bei größeren Defekten – insbesondere im kauintensiven Seitenzahnbereich – sollten für eine optimale, längerfristige Versorgung Keramikinlays oder Teilkronen verwendet werden. Man unterscheidet zwischen ein- und mehrflächigen Inlays, je nachdem, über wie viele Seiten der Zahnoberfläche sich das Inlay erstreckt. Ist noch mehr Zahnsubstanz zu ersetzen oder werden die Zahnhöcker in das Inlay einbezogen, spricht man von einer Teilkrone. Diese Keramik-Teilchen werden zunächst von unserem Zahntechniker unter dem Mikroskop präzise hergestellt und von uns genau mit dem Zahn verbunden. Inlays sehen den natürlichen Zähnen täuschend ähnlich und können viele Jahre halten.

Veneers – Verblendschalen aus Keramik - Höchstmaß an Ästhetik und Zahnschonung

Wenn es darum geht, eine ästhetische Korrektur bei mehreren unregelmäßig stehenden oder abgebrochenen, oder stark verfärbten Frontzähnen zu finden, sind Veneers die zahnschonendste Lösung. Auch beim Aufhellen der Zahnfarbe kommen sie zum Einsatz. Bei Veneers handelt es sich um hauchdünne Keramik- oder Kunststoffschalen, die an den zuvor leicht angeschliffenen Zähnen geklebt werden. Veneers sind Spezialanfertigungen, die über viele Jahre zuverlässig halten können.

Brücken und Kronen aus Vollkeramik - Höchstmaß an Ästhetik

Durch vollkeramische Brücken und Kronen können sowohl ein ästhetisches Ergebnis gewährleistet als auch auch ganzheitliche medizinische Anforderungen erfüllt werden. Dabei wird häufig ästhetisch vorgeplant und mit dem Zahntechniker vor dem Eingriff zunächst Passproben entwickelt, mit deren Hilfe dann der ästhetische Keramik-Zahnersatz erstellt wird. Der natürliche wirkende Zahnersatz kann so speziell auf die Wünsche und Bedingungen des Patienten optimal angepasst und hergestellt werden.

Die Aligner-Therapie - die diskrete Korrektur der Zahnfehlstellung

Mit dieser Therapie lassen sich häufig die leichteren bis schweren Zahnfehlstellungen behandeln, hauptsächlich im Frontzahnbereich. Diese kieferorthopädische Behandlungsmethode arbeitet weitgehend unsichtbar mit einer Reihe von individuell gefertigten, dünnen und durchsichtigen Kunststoffschienen. Hier wird mit Hilfe des Scanners und Computers dreidimensional das Behandlungsziel durchgeplant und in einzelne Behandlungsphasen unterteilt. Für jeden Behandlungsschritt - eine Schiene. So, durch permanente Druckausübung dieser Schienen, stellen sich die Zähne nach und nach in die gewünschte Position. Die Dauer der Behandlung kann zwischen 6 und 18 Monaten liegen.

Bleaching – das sanfte Aufhellen der Zähne

Zahnschmuck

Immer öfter wird auch nach Zahnschmuck gefragt, zum Beispiel nach Schmucksteinen u.ä. Selbstverständlich können auch diese rein kosmetischen Wünsche von uns professionell erfüllt werden. Diese Schmucksteine werden einfach ohne Präparation aufgeklebt – ähnlich, wie die kieferorthopäden Brackets. Damit bleibt Ihr Zahnschmelz erhalten.

Ästhetik

Schöne Zähne, gesundes Zahnfleisch und funktionelle Harmonie.

Weiterlesen

Bleaching

Zähne schonend aufhellen für ein sympathisches Lächeln.

Weiterlesen

Prophylaxe

Regelmäßige Prophylaxe beugt Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates vor.

Weiterlesen

Padodontologie

Die Erkrankungen von Zahnfleisch und Kieferknochen.

Weiterlesen

 

Kinder

Die Kinderzahnheilkunde unterscheidet sich erheblich von der Erwachsenzahnheilkunde.

Weiterlesen

Endodontologie

Die Endodontie hat immer das Ziel, den Zahnerhalt zu sichern.

Weiterlesen

Zahnersatz

Welche Methode hängt von der Zahnlücke und dem Zustand Ihrer Zähne ab.

Weiterlesen

Implantologie

Die meist eleganteste Art und Weise einen verloren gegangen Zahn zu ersetzen.

Weiterlesen



arrow_drop_up

© 2018 Zahnarzt Dr. Kreismann

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ